Blog

Der StrategieDialog21 führt einen eigenen Blog und wirft auch medial regelmässig neue Themen auf. Dadurch sollen Impulse für die öffentliche Diskussion und die Gestaltung der Schweiz von morgen gesetzt werden. Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Beiträge!

Neuester Beitrag

Demokratie ist ein Lernprozess

Michael Ambühl ist seit 2013 ordentlicher Professor für Verhandlungsführung u...

Beliebtester Beitrag

Demokratie ist ein Lernprozess

Michael Ambühl ist seit 2013 ordentlicher Professor für Verhandlungsführung u...

Suche

Bildung & Kultur

Demokratie ist ein Lernprozess

Michael Ambühl ist seit 2013 ordentlicher Professor für Verhandlungsführung u...

Guter Euro, schlechter Euro

Debatte am NZZ-Podium Berlin Die Frage, ob die Gemeinschaftswährung Euro...

European Youth Parliament (EYP)

Das European Youth Parliament (EYP) Schweiz ist eine nicht-staatliche, politisch neut...

Jahresbericht 2015

Seit 2013 ist der StrategieDialog21 unter dem Dach der Fondation des Fondateurs als Stiftung tätig. Wir sind stolz, was wir in dieser Zeit bereits alles erreichten: Unser Preis für konstruktive Bürgerideen "Wunsch-Schloss", diverse Debatten, Google Hangouts, Blogbeiträge, monatliche Newsletter  - um nur einige Aktivitäten zu nennen.

Die Schweizermacher

Mit dem Sammelband „Die Schweizermacher – Und was die Schweiz ausmacht“ ehren Georg Kohler, emeritierter Philosophieprofessor und Felix Ghezzi Rolf Lyssy – Regisseur des gleichnamigen und bis anhin erfolgreichsten Schweizer Filmes – anlässlich seines 80. Geburtstages.

Politik-Umfrage: Junge möchten Schweiz durch politische Bildung mitgestalten

“Liebe Junge, wie wollt ihr heute die Schweiz von morgen gestalten?” hatten wir die Schweizer Jugend gefragt und 169 Personen antworteten. Ihr Durchschnittsalter betrug 21.5 Jahre, die Männerquote lag bei rund 60 Prozent und bis auf wenige Ausnahmen waren es Teilnehmende mit Schweizer-Pass oder solche mit doppelter Nationalität. Die Antworten kamen aus der ganzen Schweiz.

SD21 on Air: Buch "Mit Freiheit und Werten zu Wohlstand"

Kaspar Villiger verdichtet seine Erfahrungen aus 46 Jahren Berufsleben (Zigarren- und Velofabrikant, dann FDP-Bundesrat von 1989 bis 2003 (erst Verteidigungs-, dann Finanzminister) und späterer UBS-Präsident (2009–2012)) im Sachbuch "Mit Freiheit und Werten zu Wohlstandwerden".

SD21 on Air: Buch "Bürgerstaat und Staatsbürger"

Das Buch "Bürgerstaat und Staatsbürger" beschäftigt sich mit dem - an Kandidaten mangelndem - Schweizer Milizsystem. Herausgeber ist Andreas Müller von Avenir Suisse. Verschiedene weitere Autoren bereichern die Dikussion mit ihrer persönlichen Einschätzung zum Schweizer Milizsystem. Unter anderem wird vorgeschlagen, dass ein Bürgerdienst auf die Gesamtbevölkerung ausgedehnt werden soll.

Private Förderung im Bildungsbereich: Was ist der Impact?

Nathaly Bachmann Frozza, Geschäftsführerin StrategieDialog21, diskutierte mit Linda Zurkinden (Forum Stiftungswesen Schweiz) zum Thema des aktuellen Symposium vom 19. März 2015: Philanthropie und Bildung - Grenzen und Möglichkeiten privater Förderung. 

Wissenstransfer zwischen Generationen - Bildungsressource der Zukunft?

Die steigende demographische Alterung macht auch vor der Schweiz nicht halt (laut Bundesamt für Statistik beläuft sich der Anteil der über 65-Jährigen im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung in 2060 auf fast ein Drittel). Häufig im negativen Kontext diskutiert, birgt die zunehmende Alterung aber durchaus Chancen.