Woche 37: Wie aktiv sind die Schweizer Parteien auf Facebook und Twitter?


Woche 37: Wie aktiv sind die Schweizer Parteien auf Facebook und Twitter?

Nathaly Bachmann

Unser exklusives Volume Meter misst jede Woche die Aktivitäten der Schweizer Parteien auf Facebook und Twitter. Über das Vorgehen haben wir bereits gebloggt.

Gewinnerinnen der Woche:

Die BDP machte den grössten Sprung; in der zurückliegenden Woche war nur die SPS noch aktiver. Die Aktivitäten haben auf Facebook und Twitter gleichmässig zugenommen. Der thematische Fokus lag bei der BDP auf der Parteiversammlung in Aarau. Ebenfalls zugelegt haben die Grünen, die Grünliberalen und die EVP. Bei der EVP fällt auf, dass die Partei vor allem auf Twitter aktiv ist, wo es 25 Tweets gab, während nur 5 Facebook Posts publiziert wurden. Die Grünen profitierten von mehr Aktivität auf der Facebook Page für das Tessin, was mit TV-Auftritten wichtiger Exponentinnen und Exponenten zusammenhing.

Verliererinnen der Woche:

Wie bereits in Woche 36 verzeichneten die Aktivitäten der FDP auch in der zurückliegenden Woche einen Minus-Trend. Möglicherweise sieht die Partei aufgrund der guten Umfrageergebnisse im Wahlbarometer wenig Handlungsbedarf im Online-Wahlkampf. Derweil war auch die CVP, für die Verluste prognostiziert werden, weniger aktiv. SVP und SPS publizierten tatsächlich genau gleich viele Tweets und Posts wie in Woche 36; damit ist die SPS weiterhin doppelt so aktiv wie die SVP.